Unsere Husky-Babies werden im Haus geboren und bleiben dort in einem Extra-Wurfzimmer. Im Alter von ca. 5 Wochen ziehen sie dann um in einen eigenen Welpen-Auslauf. Gemeinsam mit ihrer Mama bewohnen sie ein gemütliches Holzhäuschen und haben genügend Platz zum Toben.

Alle Welpen werden geimpft, entwurmt, gechipt und erhalten ein tierärztliches Gesundheitszeugnis.

Wenn uns unsere Babies dann verlassen, hören sie bereits auf ihren Namen und haben gelernt, an der Leine zu laufen.

Das Zausel-Rudel ist an einem hundelebenslangem Kontakt zu seinen ehemaligen Welpen interessiert. Beratung und Hilfe sind selbstverständlich!